Zu Produktinformationen springen
1 von 10

THE17

Bad & Wellness Sets

Normaler Preis €145,00
Normaler Preis Verkaufspreis €145,00
inkl. MwSt.
Bad & Welness Sets

Unsere Bad & Wellness Sets für doppelte oder gleich mehrfache Freude! Das perfekte Geschenk für den Wellness-Moment zuhause!

Unser Handtuch und Wellnesstuch "Moon" ist wirklich etwas Besonderes: Die spezielle, changierende, mondgraue Farbe (wir nennen sie nicht umsonst "Moon"!) resultiert alleine aus der Mischung von recycelter (farbiger) und neuer (ungefärbter) Baumwolle.

Unser Handtuch wird nicht zusätzlich gefärbt – das spart Ressourcen und Du erhältst einen wunderbar kombinierfähigen Farbton. Gleichzeitig nutzen wir bewusst Produktionsabfälle - ein innovativer, nachhaltiger Recyclingansatz.

Unsere Seifen "Dag" und "Trygve" sind echte Eyecatcher, hell oder dunkel und durchzogen mit einem grau-glitzernden oder orangenen Swirl. Der dezente Duft beider Sorten ist unisex und pflegt die Haut auf ganz natürliche Weise mit hochwertigen Ölen.

Die praktische Seifendose hat eine wunderbar neutrale Farbe, die zu allem passt. Sie ist auslaufdicht und optimal für alle Lebenslagen - zuhause, beim Sport und unterwegs.

Produktinformationen

Größe Handtuch: 50cm x 100cm
Größe Wellnesstuch: 70cm x 140cm

Pflege: Um Energie zu sparen, empfehlen wir, unsere Handtücher bei 40° mit einem Bio-Waschmittel zu waschen. Am aller schönsten trocknet es übrigens an frischer Luft auf der Wäscheleine!

Sollte Dein Handtuch nach der ersten Wäsche etwas flusig erscheinen – keine Panik, das ist völlig normal und verschwindet ab der 2. Wäsche! Bei Garn mit Recyclinganteil sind manche Fasern extrem kurz, denn das Recyclingmaterial wird geschreddert und die gewonnenen Fasern fallen so deutlich kürzer aus als ursprünglich. Deshalb werden Recyclingfasern mit einem überwiegenden Anteil originärer Fasern gemischt. Und so wieder zu einem tollen, hochwertigen Material mit besonderem Kuscheleffekt.

Seife: Stück à 100 g

Seifendose: Maße: 79 mm x 128 mm x 42 mm
Farbe: Natural Off-White (mit Fasereinschlüssen)
spülmaschinengeeignet

Produktspezifikationen

100 % Baumwolle mit hohem Anteil recycelter Baumwolle aus Produktionsabfällen.

Etikett: 100% recyceltes Polyester (recyclebar)

Produktverpackung: 100% Polyethylen (low density, kompostierbar)

Versand

Unser Versand zu Euch nachhause erfolgt klimaneutral mit DHL GoGreen. Bis zu einem Bestellwert von € 50,- berechnen wir pauschal € 5,- für den Versand innerhalb Deutschlands. Bitte vermeidet Retouren!

Bei unseren Versandverpackungen achten wir auf recyclefähige Materialien. Wir benutzen nur so wenig Versandmaterial wie nötig.

Verpacken und Versenden Eurer Bestellungen erfolgt mit viel Liebe durch einen Inklusionsbetrieb in Köln.

Produkt-Highlights

  • Nachhaltige & faire Produktion
  • Beste Qualität gefertigt in Deutschland und
    Portugal
  • Beste Rohstoffe
  • Kleinserienfertigung zur Vermeidung von
    Überproduktion
  • Aktive Plastikreduktion in der Verpackung
    (kompostierbares Material)
  • Nachhaltige Versandverpackung
  • Klimaneutraler Versand
  • 17% vom Gewinn für die 17 SDGs

Über das Produkt

Die helle, mondgraue Farbe unserer Hand- und Wellnesstücher resultiert alleine aus der Mischung von recycelter (farbiger) und neuer (ungefärbter) Baumwolle. Unser Handtuch wird nicht zusätzlich gefärbt – damit sparen wir einen sehr ressourcenintensiven Arbeitsgang. Und Du erhältst eine wunderbar kombinierbare Farbe, die zu deinem Bad und überhaupt zu allem passt! Der praktische Aufhänger ist als als kleiner Eyecatcher kontrastierend schwarz.
Die hohe Qualität mit einem Gewicht von 600 g/qm sorgt für ein sattes und kuscheliges Gefühl. Auch unser Etikett ist mit Liebe zum Detail entstanden. Entwickelt mit unserem Produktionspartner in Deutschland – genauer in der Textilstadt Wuppertal - und gefertigt in Italien – in bester Qualität aus recyceltem Polyester. Und wiederum recyclefähig.
Unsere Produktverpackung, der Folienbeutel, schützt Dein Handtuch und besteht aus einem
innovativen, zu 100% recyclebaren Material: Dem sogenannten LDPE Bioexpand – LDPE steht dabei für Low Density Polyethylene. Der Bioexpand-Zusatz sorgt dafür, dass das Material eine definierte, begrenzte Lebensdauer hat und nach ca. 2 Jahren rückstandslos verrottet. Es hinterlässt kein Mikroplastik in der Umwelt. Der Folienbeutel wird ebenfalls in Portugal produziert, ganz in der Nähe unserer Handtuch-Produktion – also mit minimalsten Transportwegen.

Unsere Seifen sind echte Handarbeit. Jede Seife ist ein Unikat und zeichnet sich durch eine besondere Zeichnung und Farbgebung aus.
Die Seifen werden mit viel Liebe in einer kleinen Manufaktur in Düsseldorf in kleinen Mengen für uns gefertigt. Wir vermeiden damit Überproduktion und unnötige Lagerbestände.

Es werden ausschließlich COSMOS-zertifizierte Zutaten höchster Qualität verwendet. Alle Seifen sind vegan. Aufgrund ihrer ausschließlich natürlichen Zutaten kann die Seife im Laufe der Zeit etwas ihre Farbe verändern. Wir sprechen hier von einem Reifeprozess. Die Verpackung ist aus recyceltem Papier und lässt sich wiederum recyceln. Durch die Nutzung unserer Seifen wird aktiv die Verwendung von Plastik eingespart. Wie? Ganz einfach: Keine Duschgel-Flasche, kein Plastik. Und natürlich kein Mikroplastik im Produkt.

Unsere Seifendose besteht aus Zuckerrohr - der Kunststoff ist also rein pflanzenbasiert ohne jeglichen Einsatz von Erdöl.

Wichtig zu wissen: Unser Hersteller nutzt nur die ausgewählten Bestandteile der Zuckerproduktion, die nicht zu Lebensmitteln verarbeitet werden können. Damit steht die Nutzung des Materials in keinerlei Konkurrenz zum Anbau oder gar dem Verzehr von Lebensmitteln. Darüber hinaus ist das Material recyclingfähig, kann am Ende seiner Lebensdauer im Gelben Sack entsorgt und somit dem Kreislauf zurückgeführt werden. Die Seifendose lässt sich mit dem Deckel fest verschließen und ist auslaufsicher – also auch perfekt auf Reisen. Das integrierte Gitter hält die Seife in der Dose trocken. Ohne Deckel ist die Dose die perfekte Seifenablage im Bad.
Die matte, griffige Haptik funktioniert übrigens auch perfekt bei nassen Händen!


Über die Produktion

Der Hersteller unserer Hand- und Wellnesstücher sitzt in der Nähe von Porto, Portugal in einer traditionellen Textilhochburg. Verbundenheit zur Region und zu den Menschen wird großgeschrieben, nachhaltiges Arbeiten immer schon gelebt. Die Mitarbeiter werden geschätzt, deutlich über Tarif bezahlt und erhalten eine Vielzahl von Extraleistungen.
Solarpanels auf den Dächern der Produktion liefern Strom, der Fuhrpark wurde gerade komplett auf E-Autos umgestellt. Eine Regenwassersammelanlage liefert einen Teil des für die wasserintensive Produktion nötigen Wassers. Im Einsatz sind stets die neuesten, energiesparendsten und effizientesten Maschinen um beste Qualität und Arbeitsbedingungen sicherzustellen.
Unser Partner agiert auf Grundlage seines eigenen, detaillierten „Code of Conduct“. Er ist zertifiziert durch SEDEX, einer Organisation, die mit ihrem Programm „SMETA Sedex Members Ethical Trade Audit Report“ vorrangig die Arbeitsbedingungen in der Produktion prüft und zertifiziert. Weitere Zertifizierungen sind BSCI (Business Social Compliance Initiative), GOTS (Global Organic Textile Standard), OEKO-TEX sowie CmiA (Cotton made in Africa, konventionell oder GOTS-zertifiziert).

Die Seifen werden mit viel Liebe in einer kleinen Manufaktur in Düsseldorf in kleinen Mengen für uns gefertigt. Wir vermeiden damit Überproduktion und unnötige Lagerbestände. Durch die räumliche Nähe zu THE17 reduzieren wir unsere Transportwege auf ein absolutes Minimum.

Die Produktion der Seifendose erfolgt in einem Familienbetrieb in Nord-Deutschland, das Zuckerrohr als Rohstoff kommt aus Brasilien.

Unser Hersteller stellt nachhaltiges Arbeiten in den Mittelpunkt seines Tuns. In diesem Zuge hat er die produktions- und transportabhängigen CO2-Emissionen messen lassen und bestmöglich reduziert.

Zuckerrohr speichert im Wachstum viel CO2, das in Folge im Produkt gebunden ist. Im zweiten Schritt wurden dann die verbliebenen CO2-Emissionen über die Organisation ClimatePartner ausgeglichen, sodass unsere Seifendose unter dem Strich klimaneutral ist.

Purpose & Impact

Wir testen all unsere Produkte selber und verkaufen nur, was wir selber toll finden. Für uns ist das ein echt guter Ansatz – denn wir wollen einfach nur richtig gute, coole, nachhaltige Produkte. Und die sollen bestmöglichen Impact auf die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN haben.
Dieses Produkt-Set zahlt vor allem auf folgende beiden Ziele ein:

Less waste: Durch unseren innovativen Recycling Ansatz im Handtuch wurde eine Abfallreduktion um fast 1/3 erzielt. Das spart Ressourcen für unsere Erde! Für die Seifendose werden Produktionsüberreste verarbeitet. Unsere Seifen sparen jede Menge Duschgelflaschen ein.

Less emissions: Durch die geringere Nutzung von neuer Baumwolle sind die Lieferketten deutlich weniger durch umweltschädliche Emissionen belastet. Ein nachhaltigerer Ansatz!

Wir lassen 17% des Gewinns bei unseren Produkten als Support in unsere 17 Nachhaltigkeitsziele und dabei in wohltätige Organisationen fließen.

Side Fact

Die Namen unserer Badprodukte sind angelehnt an bedeutende Persönlichkeiten der UN. Damit wollen wir auch die SDG promoten. Unser Wellnesstuch heißt "Moon" – einerseits, weil die changierende Farbe uns irgendwie an das Mondlicht erinnert und andererseits ist Ban Ki-MOON ein wichtiger UN-Vertreter für das Thema Nachhaltigkeit gewesen. Unsere Seife "Dag" hat ihren Namen von Dag Hammarskjöld. Er war 1953 bis 1961 der zweite Generalsekretär der Vereinten Nationen. Kurz nach seinem Tod wurde ihm der Friedensnobelpreis zugesprochen. Unsere Seife "Trygve" hat ihren Namen von Trygve Lie. Er war von 1946 bis 1952 der erste offiziell ernannte Generalsekretär der Vereinten Nationen und hat damit die Grundlagen für eine Einheit in unserer Weltgemeinschaft gelegt.
Unsere Seifendose heißt "Fleming" und hat ihren Namen von Melissa Ruth Fleming. Sie ist eine US-amerikanische UN-Beamtin. Seit 1. September 2019 leitet sie die Hauptabteilung für Globale Kommunikation der Vereinten Nationen.